Autoren

Autoren

Carlo Emanuele Lanzavecchia und Walter Obert

Die geheimnisvolle Drachenhöhle

31.10.2016

Die geheimnisvolle Drachenhöhle

Carlo Emanuele Lanzavecchia (30) arbeitet als Logistik-Manager bei einem Lebensmittelkonzern in Turin. Der Italiener besitzt eine Spielesammlung von über 700 Spielen. Drei davon hat er selbst erfunden. Sein Spiel "Feuerdrachen" erhielt 2014 den Deutschen Kinderspiele-Preis.

Walter Obert (Jahrgang 1961) entwickelte sein erstes Spiel "Jagd der Vampire" zusammen mit Alex Randolph und Dario De Toffoli. Obert und Lanzavecchia haben im Jahr 2013 ihr erstes gemeinsames Drei Magier Spiel veröffentlicht: "Die verzauberten Rumpelriesen".