Die Marken

Schmidt Spiele – mehr als „nur“ Schmidt Spiele

Schmidt Spiele macht große Spiele für Kleine und kleine Spiele für Große – und umgekehrt. Dafür steht das Schmidt Spiele-Logo. Damit darüber hinaus jeder Spieletyp spielerisch auf seine Kosten kommt, ist Schmidt Spiele sehr erfolgreiche Kooperationen mit zwei außergewöhnlich kreativen Verlagen eingegangen. Diese beiden – Drei Magier und Hans im Glück – konzentrieren sich ganz auf ihre Spezialitäten: besonders gute Spiele entwickeln!

Drei Magier

2008 hat die Schmidt Spiele GmbH die Rechte an der Premiummarke "Drei Magier" übernommen und damit die Fortführung der beliebten Kinderspielmarke sichergestellt.

„Drei Magier“ steht für anspruchsvolle Kinderspiele. Und diese werden regelmäßig mit Auszeichnungen bedacht. 2004 erhielt die "Geistertreppe" den Kritikerpreis 'Kinderspiel des Jahres'. 2006 nominierte die Jury die "Nacht der Magier" und 2009 wählten die Experten "Das magische Labyrinth" zum Kinderspiel des betreffenden Jahrgangs. 2012 setzte die Jury mit "Hexenhochhaus" und "Mogel Motte" gleich zwei Drei Magier-Spiele auf die Empfehlungsliste. 2013 wählte die Jury „Der verzauberte Turm“ zum Kinderspiel des Jahres. 2016 schafften es mit „Die geheimnisvolle Drachenhöhle“ und „Burg Flatterstein“ wieder zwei Spiele auf die Empfehlungsliste der Jury. 

Hans im Glück Verlag

Mit dem Münchener Verlag Hans im Glück hat sich Schmidt Spiele "Premium-Ideen" für außergewöhnliche Familien- und Erwachsenenspiele ins Programm geholt. Spiele, die landauf, landab von den Kritikern vielfach gelobt und häufig auch ausgezeichnet werden. Bei der Verleihung des berühmten Jurypreises "Spiel des Jahres" ist der Verlag Hans im Glück schon so etwas wie ein Stammgast. Mit dem 2001 ausgezeichneten taktischen Legespiel Carcassonne hat Schmidt Spiele damit einen Titel im Programm, der schon in die Kategorie Spieleklassiker gehört. Über 10 Millionen verkaufte Spiele und Erweiterungen rund um das mittelalterliche Thema sprechen für sich... Für den Spielejahrgang 2016 ist das Kinderspiel „Stone Age Junior“ mit dem Jury Preis „Kinderspiel des Jahres 2016“ ausgezeichnet worden.