Pressemitteilungen

"Kniffel Jubiläums-Edition" zum 40. Geburtstag"

26.01.2012

Ein kniffeliger Evergreen feiert 40. Geburtstag
Die Deutschen sind Weltmeister im Kniffeln - Hat Cäsar diesen Spiele-Klassiker erfunden?

Die Deutschen sind Weltmeister im Kniffeln – Hat Cäsar diesen Spiele-Klassiker erfunden?

Schüler tun's in der Pause, die Teens in der Eisbar, Manager bei der 'After-Work-Party', Papi und Mami im Urlaub und Oma und Opa am Sofatisch. Es soll sogar Beamte geben, die tun's auch während der Dienststunden: Deutschland "kniffelt"! Und das seit nunmehr 40 Jahren.

1972 hat der Schmidt Spiele-Verlag die so erfolgreiche Idee mit den fünf Würfeln, mit 'Pasch' und 'Chance' in die berühmt gewordene hellblaue Schachtel gepackt und damit einen Klassiker aus der Taufe gehoben. Längst steht "Kniffel" in der Reihe der von "Mensch ärgere Dich nicht" angeführten populärsten deutschen Spiele. So um die 17 Millionen dieses kurzweiligen Würfelspaßes dürften seitdem verkauft worden sein. Zur Grundausstattung jedes Knifflers gehört neben Würfel und Becher der original Kniffel-Block, auf dem die Ergebnisse für mehrere hundert Spielrunden notiert werden können. "Jubiläums-Mathematiker" könnten jetzt eine gigantisch anmutende Rechnung aufstellen, wie viele Spielrunden in den vergangenen 40 Jahren wohl gespielt wurden…

Die Geschichte dieses Evergreens am Spielemarkt kennt Mammut-Turniere, die reif fürs "Guinness-Buch der Rekorde" waren, sie kennt sogar ein sexy "Playboy Kniffel", mit wohlgeformten Häschen auf den Würfeln. Und sie kennt viele aktuelle Varianten, die rund um diese kniffelige Spielidee entstanden sind. Ein "Kinder-Kniffel" etwa, bei dem die Kleinsten mit Benjamin Blümchen, einem kräftigen "Törööö!" und Bildern um die Wette würfeln. Im Urlaub wird mit einem speziell verpackten "Reise-Kniffel" clever geknobelt und wer eine ganz besondere Herausforderung sucht, findet diese bei "Kniffel Extreme". Zum 40. Geburtstag ehrt der Verlag seinen erfolgreichen Jubilar mit einer attraktiven "Kniffel Jubiläums-Edition", die ca. 27 Euro kostet. In einer schönen Metallbox stecken dabei nicht nur die bekannten Knobelutensilien, sondern auch ein mit Filz ausgelegter exklusiver Würfelteller, auf dem die berühmten fünf "Kniffel"-Würfel besonders leise rollen und nicht vom Tisch fallen können, sowie die um einen zehnseitigen Würfel erweiterte "Experten"-Variante "Kniffel Extreme". Dazu gibt es in der beiliegenden Spielanleitung drei weitere Spielideen, die zusätzliches Würfelvergnügen garantieren.

Über den Autor und Erfinder dieses Spiele-Hits wissen die Annalen übrigens nichts zu berichten. Es gibt aber nicht wenige, die die Idee einem gewissen Gaius Julius Cäsar zuschreiben. Spätestens seit Asterix und Obelix wissen wir, dass für den Imperator ja bereits 49 v. Ch. die Würfel gefallen sind... Heute fallen sie insbesondere auch auf Facebook: Die digitale "Kniffel"-Seite im Internet zählt monatlich mehr als 30.000 Spieler…

Kniffel Jubiläums-Edition
Grafik: Rayhle Design
Typ: Würfelspiel
Verlag: Schmidt Spiele
Anzahl: 2 - 8 Spieler
Alter: ab 8 Jahren
Dauer: ca. 20 Minuten
Preis: ca. 27 Euro

Aktuelles

Schmidt Spiele präsentiert offizielles Spiel zum neuen Kinofilm

15.07.2019

Seit über 40 Jahren begeistert Benjamin Blümchen Kinder und Erwachsene. Nun erscheinen der freundliche Elefant und seine Begleiter zum ersten Mal auf der Leinwand. Der Kinofilm, für den u.a. Heike Makatsch, Uwe Ochsenknecht, Friedrich von Thun und Annette Frier vor der Kamera standen, feiert am 01. August Premiere. Pünktlich zum Kinostart gibt der Berliner Verlag Schmidt Spiele® das ...

Ein Kultspiel begleitet ganze Generationen – und deren Nachwuchs:

28.03.2019

Erst eine hitzige Partie in der Schulpause, Jahre später eine schnelle Runde zu Wein und Bier im Studentenwohnheim und letztlich ein rasantes Match mit dem eigenen Nachwuchs – das Kultspiel Ligretto® begleitet eine ganze Generation in den unterschiedlichsten Lebensphasen. Seit 30 Jahren werden die Karten gemischt und gleichzeitig abgelegt bis einer „Ligretto Stopp“ ruft und sich alle ...

Gemeinsam spielen mit den Neuheiten von Schmidt Spiele® und Drei Magier®

11.03.2019

Die Aufregung steigt, wenn der Lieblingshase wieder durch den Garten hoppelt. Gut getarnt versteckt er auch in diesem Jahr wieder die prall gefüllten Osternester. Die Neuheiten von Schmidt Spiele® und Drei Magier® dürfen da nicht fehlen. Ob Würfelspiele für clevere Köpfe, kooperative Neuheiten für die ganze Familie oder erster Spielspaß für die Kleinsten!

Der Osterhase bringt Holzspielzeug von Selecta®

11.03.2019

Auch an Ostern steht hochwertiges Spielzeug „Made in Germany“ hoch im Kurs. Das Traditionsunternehmen Selecta® fertigt seit über 50 Jahren Spielzeug, das Kindern nicht nur Spaß bereitet, sondern auch Eltern durch hochwertige Materialien, nachhaltige Produktion und größte Sicherheitsstandards begeistert.

Berliner Traditionsverlag Schmidt Spiele® veröffentlicht brandneue Plüsch-Kollektion rund um die beliebten DreamWorks Film- und TV-Charaktere

08.01.2019

Der Traditionsverlag Schmidt Spiele® kündigt die Erweiterung seines Plüsch-Portfolios mit beliebten Charakteren aus dem Hause DreamWorks an. In 2019 stehen zunächst die DreamWorks Klassiker im Vordergrund: Shrek, Madagascar und Kung Fu Panda sowie aktuelle TV-Highlights wie Spirit: Wild und Frei. Die ersten Plüsch-Neuheiten werden auf der Spielwarenmesse® Nürnberg 2019 am Stand von Schmidt ...

Weihnachtliche Geschenkideen von Selecta®

08.11.2018

Jedes Jahr kommen die Adventszeit und das große Weihnachtsfest schneller als erwartet. Heiligabend ohne Geschenke unter dem Tannenbaum ist für viele unvorstellbar, daher sollten diese für Kinder, Nichten, Neffen und Enkel gut überlegt sein. Schließlich ist das Fest der Liebe besonders für die Kleinen immer wieder ein ganz besonderer Tag im Jahr.

Selecta® Holzspielzeug für die „neuen“ Väter

27.09.2018

Die Zeiten, in denen Väter abends höchstens zum Gute-Nacht-Sagen ins Kinderzimmer kamen, sind zum Glück schon lange vorbei. Immer mehr Väter nehmen ihre Elternzeit in Anspruch, um sich nicht nur abends oder am Wochenende um den Nachwuchs zu kümmern. Während Väter vor einigen Jahren noch eher gelangweilt am Spielplatzrand saßen, heißt es heute: Moderne Väter spielen mit!

Von fernen Zielen träumen

26.09.2018

Der diesjährige Sommer hat uns mit zahlreichen Sonnenstunden und traumhaften Temperaturen verwöhnt. So langsam neigt sich die warme Jahreszeit dennoch dem Ende zu, die Tage werden kürzer und die Sonne macht sich bald wieder rar. So manch einer fürchtet sich sogar schon vor der bevorstehenden Jahreszeit, denn das Grau in Grau scheinen wir nach diesem Sommer schon gar nicht mehr gewöhnt zu ...

Spielerisch lernen – ganz ohne Mama und Papa

16.08.2018

Egal ob Türmchen bauen oder Ball spielen, viele Kinder beschäftigen sich nur ungern alleine. Während die Kleinen immer weiter spielen wollen, wird der beste Freund schon abgeholt oder der elterliche Zeitplan ist begrenzt. Dabei ist gerade das Spielen alleine ein wichtiger Schritt in der Entwicklung von Kindern.