Das Jubiläum '100 Jahre Mensch ärgere Dich nicht'

Mensch ärgere Dich nicht, Kartenerweiterung rot und blau

... Noch mehr Ärgern

Zwei Erweiterungen verleihen mit neuen und witzigen Spielelementen dem beliebten Klassiker noch mehr Schwung. An den bewährten Grundregeln hat man nicht groß geschraubt, dafür wirbeln jetzt je 55 Aktionskarten das Spielgeschehen mit den kleinen farbigen Pöppeln am berühmten gelben Spielplan mächtig durcheinander. Wer dran ist, kann entweder würfeln oder eine der fünf Karten ausspielen, die er maximal in der Hand haben darf. Kartennachschub gibt's jeweils nach jedem Zug vom Nachzugstapel. Natürlich setzen die beiden Kartenerweiterungen voll auf die Schadenfreude, mit der "Mensch ärgere Dich nicht" seit einem Jahrhundert so viel Freude bereitet. Gibt's was Schöneres, als den anderen hinauszuwerfen, der sich bereits in Sicherheit gefühlt hat? Da man die Karten beider Erweiterungen miteinander mischen kann, lässt sich der vergnüglich-ärgerliche Spielspaß mächtig ausdehnen!

Adventure Tours

Das Abenteuer ruft!

Jeder von den bis zu sechs Expeditionsleitern ist sein eigener Boss am Spieletisch und muss über drei Runden entscheiden, ob er jeweils in Sponsoren investiert, die die Qualität der Ausrüstung seines Expeditionsteams verbessern oder ob er nicht doch lieber einen zahlungskräftigen Abenteurer anwirbt, der nicht nur das erforderliche Kleingeld für die Reise mitbringt, sondern auch für die notwendigen Siegpunkte sorgt. Dumm nur, dass mit dem Kassenstand eines Abenteurers auch dessen Ansprüche an die Ausrüstung der Expedition steigen. „Adventure Tours“ ist ein spannendes Spielvergnügen für alle (ab zehn Jahren), die mit mächtig viel Kartenmaterial aber mit einfachen Regeln jede Menge Spaß daran haben, ihren Mitreisenden Steine in den Weg zu legen. "Adventure Tours" zeichnet sich durch einen hohen Wiederspielreiz aus. Erfahrene Spieler gehen bei diesem neuen Familienspiel mit einer "Profi-Variante" auf Tour, bei der von jeder Expeditions-Crew zusätzliche Fähigkeiten gefordert werden.

  • Logo Schmidt Spiele
  • Logo Drei Magier Spiele
  • Logo Hans im Glück
  • Logo Kiddinx

Aktuelles

  • 29.09.2014

    International Gamers Awards 2014

    International Gamers Awards 2014

    Russian Railroads von Hans im Glück gewinnt in der Kategorie Multiplayer den International Gamers Awards 2014.

  • 23.09.2014

    Sorgenfresser

    Sorgenfresser

    Zum zweiten Mal hintereinander gewinnen die SORGENFRESSER den renommierten britischen "Independent Toy Award".